FreeHosting List

 

POP3, IMAP und Webmail

Zugriff auf den Mail-Server erhalten wie Web-Interface oder Programmschnittstelle

 

Die E-Mail wird, wie bereits erwähnt, vom Mail-Server verwaltet. Damit Sie als Seitenbetreiber Ihre Mails auch lesen können, ist ein sogenannter Webmail Dienst oder ein POP3 bzw. IMAP Zugriff erforderlich. Bei einem Webmail Interface gehen Sie auf eine bestimmte Internetseite, die Ihnen alle nötigen Funktionen, wie das lesen, antworten oder neu schreiben von Mails ermöglicht. Mit einem POP3 oder IMAP Zugriff können Sie Ihr Mail-Account über ein lokales Programm auf Ihrem Computer verwalten (etwa Outlook oder Thunderbird). Auch das Einrichten der E-Mail Adresse auf Endgeräten von einem iPhone ist so möglich.

 

Diese Artikel liegt in der Kategorie E-Mail.

Letztes Update: 11. Februar 2011, 21:16

Weitere Artikel dieser Kategorie

Hilfe Übersicht Kategorie Übersicht

Hilfethemen

 
 

Über uns

 
 
Letzte Bewertungen
Webspace der Woche safe-ws.de Facebook Special: 50 MB Speicher, ∞ Traffic, PHP, 1x MySQL safe-ws.de Facebook Special Follow us Bleiben Sie auf dem Laufenden: Per Twitter, Mail oder RSS-Feed