FreeHosting List

 

WebFTP

Dateiverwaltung über den Browser

 

Wie bereits oben erwähnt, gibt es auch immer wieder bei Anbietern die Möglichkeit, Dateien über eine Web-Interface, also durch das Aufrufen einer Seite im Webbrowser, hochzuladen und zu verwalten. Oft wird dies dann als WebFTP bezeichnet.

Vom Funktionsumfang gibt es meistens keine Unterschiede, es hat sogar einen Vorteil, da Sie sich nur Ihre Login-Daten merken müssen und dann von jedem internetfähigen Rechner der Welt Ihre Dateien verwalten können und nicht extra einen Clienten benötigen.

Sollte Ihnen Ihr Provider keinen "WebFTP"-Zugang zur Verfügung stellen, können Sie sich einfach selber einen erstellen. Nutzen Sie dafür einfach Scripte wie Web-File Manager.

 

Diese Artikel liegt in der Kategorie Datei-Upload / Verwaltung.

Letztes Update: 03. Februar 2011, 20:20

Weitere Artikel dieser Kategorie

Hilfe Übersicht Kategorie Übersicht

Hilfethemen

 
 

Über uns

 
 
Letzte Bewertungen
Webspace der Woche lima-city: ∞ Speicher, ∞ Traffic, PHP lima-city Follow us Bleiben Sie auf dem Laufenden: Per Twitter, Mail oder RSS-Feed