FreeHosting List

 

Nachrichten Bereich

 

Google entfernt .co.cc aus dem Index

Vom 07. Juli 2011, 07:51 Uhr:
Google listet ab sofort zum Schutz der Internetnutzer keine .co.cc Domains mehr

 

Das Subdomain-Angebot eines südkoreanischen Anbieters .co.cc wurde aus dem Suchindex von Google verbannt. Betroffen sind knapp 11 Millionen Seiten. Grund für die Löschung ist das erhöhte Sicherheitsrisiko der gehosteten Seiten, da .co.cc-Seiten häufig für Pishing oder ähnliches verwendet werden.

Weitere Informationen im GoogleWatchBlog.

<< Zurück

Im Nachrichten-Bereich wird über die letzten Neuerungen informiert.

 

Nachrichten

 
 
Letzte Bewertungen
Webspace der Woche lima-city: ∞ Speicher, ∞ Traffic, PHP lima-city Follow us Bleiben Sie auf dem Laufenden: Per Twitter, Mail oder RSS-Feed